Klassische Musik in der Woldenhorn-Schule

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Der Rhythmikraum unserer Schule verwandelte sich in einem Konzertsaal und am 29. und
30. April 2015 fanden dort 4 Klavierkonzerte für alle Schülerinnen und Schüler statt.
Liebevoll vorbereitet von der Klasse Oberstufe 3a wurden die Konzertbesucher mit einem Willkommensgetränk und kleinen Snacks auf das kulturelle Ereignis eingestimmt. Nach dem Erklingen eines Gongs strömten sie, nach Vorzeigen der persönlichen Eintrittskarte, erwartungsvoll in den Saal. Dort wurden sie von dem Künstler Martin Meinert, der bei uns in diesem Schuljahr sein Freiwilliges Soziales Jahr ableistet, begrüßt.
Auf unserem neuen digitalen Piano gelang es Martin mit Stücken aus der klassischen Klavierliteratur seine Zuhörer zu faszinieren. Einschließlich der stürmisch geforderten Zugaben kamen die Kinder und Jugendlichen aber auch alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter 30 Minuten lang in den Genuss von Stücken unter anderem von Frederic Chopin, Joseph Haydn, Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Felix Mendelssohn Bartholdy und Ludwig van Beethoven.

Wir bedanken uns sehr bei Martin für diesen besonderen Hörgenuss an unserer Schule und bei seiner Klasse O IIIa für die tolle Vorbereitung.